Azubi Express 2018 - Kreishandwerkerschaft Herne Castrop-Rauxel Wanne-Eickel

Kreishandwerkerschaft Herne verstehen | bündeln | handeln
Das Handwerk
Logo KH
Direkt zum Seiteninhalt

Azubi Express 2018

News > 2018 > 2018 Quartal III - Juli - September
Am Samstag, 4. August 2018, haben sich die Kreishandwerkerschaft Herne und die IHK mit ihrem Azubi-Express in den traditionellen Festumzug auf der Cranger Kirmes eingereiht. Der Festwagen, der vom Herner Unternehmen Müntefering-Gockeln zur Verfügung gestellt wird, warb für auf der gleichnamige Homepage mit noch freien Ausbildungsstellen aus dem IHK- und Handwerksbereich. Denn auch noch Tage nach dem Beginn des Ausbildungsjahres gibt es immer noch unbesetzte Stellen – und unversorgte Bewerber.

„Wenn wir junge Menschen mit unserer Botschaft erreichen wollen, dann müssen wir genau dahingehen, wo sie sind – also auch auf die Cranger Kirmes. Denn wir möchten jeden, der noch eine Lehrstelle sucht, motivieren, seine Chance mit beiden Händen zu greifen“, so Kerstin Groß, Kompetenzfeld-Managerin bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet. Neu in diesem Jahr: Kreishandwerkerschaft und IHK luden Unternehmen aus Herne dazu ein, gemeinsam mit Kamelle für Ausbildung zu werben. Mit an Bord waren neben dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Martin Klinger auch die Vorsitzende Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Bochum/Herne Frau Dr. Regine Schmalhorst und der Hauptgeschäftsführer der IHK mittleres Ruhrgebiet Herrn Eric Weik.

Zwei Tage später war die IHK wieder vor Ort: in der Box-Bude mitten im Kirmes-Rummel. Unter dem Motto Box dich durch luden die IHK und die Kreishandwerkerschaft Herner Unternehmen und ihre neuen Auszubildenden am Montag, 6. August 2018, 15:30 Uhr, zu einem launigen Nachmittag ein. Die IHK geht zum zweiten Mal in die Box-Bude – die Kreishandwerkerschaft ist erstmals dabei. Die Idee dahinter: Die Umstellung von der Schule in die Berufswelt ist natürlich riesengroß. Ängste, Sorgen, Unsicherheiten begleiten viele der jungen Menschen. Die IHK und die Kreishandwerkerschaft wollen dabei helfen, diesen Einstieg ins Berufsleben zu etwas Besonderem zu machen. Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, Martin Klinger, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Herne, IHK-Hauptgeschäftsführer Eric Weik und einige Boxer hatten die jungen Auszubildenden empfangen. Und dann ging es Schlag auf Schlag - Kirmes-Rummel erleben, sich kennenlernen, reden und miteinander feiern - das waren die Zutaten des Nachmittags.
Kreishandwerkerschaft
Herne
Hermann-Löns-Straße 46
44623 Herne
Fon: +49 2323 - 9541-0
Fax: +49 2323 - 1 88 22
Geschäftsszeiten:

Mo. - Do.  7.30 - 16.00 Uhr
Fr.              7.30 - 13.00 Uhr

©2018 Kreishandwerkerschaft Herne
Stadt Herne Logo Grün wasser mittendrin
Castrop-Rauxel Europastadt Handwerk
Zurück zum Seiteninhalt